Home | Über mich | Behandlung | Therapien | Kontakt | Impressum | Datenschutz

 

Behandlung
in meiner Naturheilpraxis

 

Behandlung setzt sich aus Diagnose und anschließender Therapie zusammen

 

Behandlungsmöglichkeiten

Gründe, einen Heilpraktiker aufzusuchen, kann es viele geben:

  • allgemeine Befindlichkeitsstörungen
  • ganz konkrete Beschwerden
  • der Wunsch, die Gesundheit zu erhalten und zu verbessern
  • zuhören, beratend in Lebensfragen beistehen

Aber was mache ich als Heilpraktikerin eigentlich?

Zunächst nehme ich mir die Zeit für Sie, die Sie brauchen. Jedes Problem, jede Erkrankung hat eine Ursache. Mir ist es wichtig, diese Ursache gemeinsam mit Ihnen herauszufinden, nach Möglichkeit aufzulösen und Sie auf Ihrem Gesundungsweg zu begleiten.

Zunächst einmal ist festzuhalten: Jeder Einzelne hat seine eigene Vorgeschichte, Konstitution und ganz persönlichen Bedürfnisse. Daher kann es kein Standardbehandlungskonzept für alle geben, sondern nur ein individuelles für den jeweiligen Fall.

Auch die Chemie zwischen Patient oder Patientin und Therapeutin sollte natürlich stimmen. Und schon die eigentliche Diagnosestellung sollte möglichst genau und ganzheitlich auf den jeweiligen Menschen ausgerichtet sein.

Komplementäre Maßnahmen werden ergänzend zu schulmedizinischen Therapien angewandt, haben also zum Ziel, den Behandlungserfolg zu unterstützen und zu optimieren.

Das erwartet Sie: Individuelle Therapiekonzepte, Ehrlichkeit, Aufmerksamkeit und Respekt.